Antenne Baldrian

23. Juli 2018 B032 - Ethnonationalismus

B032 - Ethnonationalismus

Wir sprechen heute über Afrika, genauer gesagt über den überraschenden Friedensschluss zwischen Äthiopien und Eritrea. Wer ist der neue Premierminister von Äthiopien, der alte Gewissheiten in Frage stellt? Und gibt es eine Öffnung des bislang isolierten Eritreas? Und was hat das alles mit einem Frauenarzt aus Wettingen zu tun? Das alles gibts in Folge 32 von Antenne Baldrian.

B031 - Deutschland sucht den Superhorst

Wir sprechen über Deutschlands Sommeralbtraum und machen uns auf die Suche nach dem Schuldigen. Die Regierung in Berlin ist im Krisenmodus, Jogis Elf hilft auch nicht mit, bessere Stimmung zu verbreiten und alle machen sich Gedanken über die Teamauswahl und ob jetzt Horst oder Mesut im Herbst auf dem rechten Flügel spielt.

B030 - 1918: Die Spanische Grippe

Montiert gutes Schuhwerk und einen Mundschutz: Wir reisen ins Jahr 1918 und schauen uns an, was für Verheerungen die Spanische Grippe über die ganze Welt bringt. Zudem fragen wir uns: Wären wir heute besser auf eine Pandemie vorbereitet?

Lektüre: 1918 - Die Welt im Fieber von Laura Spinney
https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/laura-spinney/1918-die-welt-im-fieber/id/9783446258488?gclid=CjwKCAjw9-HZBRAwEiwAGw0QcRcaJwcP7p2ctVQiGsYKi7V66kNwaTiPbhPD0R4uV5ZDC751v3nVQBoCkoIQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds&dclid=CKjcu_7r_dsCFVuYdwodYjcDRw

B029 - Folter mit Ex-UNO-Sonderberichterstatter Manfred Nowak

Manfred Nowak war zwischen 2004 und 2010 Sonderberichterstatter der UNO über Folter. Im Gespräch erzählt Nowak, wie er die Folterungen der USA im Krieg gegen Terror damals erlebt und bekämpft hat. Und er sagt, wo heute Folter praktiziert wird - auch in Europa.

B028 - E3 Spezial

Achtung Sonderfolge. Game-Experte Federico zieht für uns das Fazit unter die wichtigste Game-Messe der Welt, die #E3 in Los Angeles.

B027 - Krieg und Frieden

Wir sprechen mit Matthias Bieri vom Center for Security Studies der ETH Zürich über den Trump-Kim-Gipfel in Singapur. Wie ist das Treffen zu deuten? Was sind mögliche Auswirkungen auf die globale Sicherheitslage? Und was hat das alles mit Europa und der Schweiz zu tun? Matthias Bieri liefert Antworten.

B026 - Wir retten die Welt!

In Folge 26 unterhalten wir uns mit zwei Absolventen des MAS des Center for Development and Cooperation der ETH über Entwicklungszusammenarbeit. Sie erzählen von ihrem Auslandeinsatz und wir sprechen darüber, was in der Branche funktioniert und was nicht und was Entwicklungszusammenarbeit mit Kulturchauvinismus zu tun hat.

Baldrian 024 - 70 Jahre Israel

Wir reden über das heutige Geburtstagskind Israel.
Dominik berichtet von seinen Ferienabenteuern.
Zu guter letzt gibts noch ein bisschen Meta.

Baldrian 023 - Gesundheit! Danke!

Immer höhere Krankenkassenprämien, immer höhere Ansprüche an die Gesundheitsversorgung: Geht es um das Gesundheitssystem, gibt es wahrlich viel zu besprechen. Wir haben das getan, gemeinsam mit einer Ärztin und einem Gesundheitsökonomen.